Zum Inhalt springen

Fernwartung

Eine sehr praktische Möglichkeit, um unseren Kunden schnell und unkompliziert helfen zu können ist per Fernwartung. Wir setzen dafür verschiedene Software ein, aber nicht mehr TeamViewer, da es seit einer Weile ziemliche Zicken macht. Mit AnyDesk haben wir bessere Erfahrungen gemacht, aber am besten ist sowieso im selbst-gehostete OpenSource Software.

In der c’t 2023/09 befinden sich zwei sehr interessante Artikel mit nützlichen Tipps.

  • RustDesk, MeshCentral und Remotely
Bild aus c't 2023/09,  Seite 80
Bild aus c’t 2023/09, Seite 80

Ein Gedanke zu „Fernwartung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert